Impressum|Kontakt|Sitemap


Schirmer
Jochen Schirmer
Kunstmaler


Arbeitskreis


60 Jahre
Fischwirtschaft
in Rostock Marienehe



Bilder vom Fischereihafen aus den Jahren 1950 bis 1990 und nach der Wende 1990

Fischereihafen




Ständige Ausstellung
Hochseefischerei 1950-1990

Societät Rostock maritim e.V.


Schiffe





Diez, Reinhard



Trawler 
ROS 210 Hennigsdorf
als Decksmann 1967-1967
Kapitän: Hegermann, Helmut    Steuermann: Sakautzki, Detlef   Bemerkung: Decksmann bedeutet Lehrling, Auf diesem Schiff zwei Winterreisen als Lehrling - Kapitän auch Klaus Soyka

Fang- und Verarbeitungsschiff 
ROS 306 F.C.Weisskopf
als Decksmann 1967-1967
Kapitän: Burmeister, Peter    Steuermann: Hoppe, Karl   Bemerkung: Decksmann bedeutet Lehrling

Zubringertrawler 
ROS 411 Bruno Tesch
als Verarbeitungs-Meister 1981-1982
Kapitän: Ronft, Diethardt       Bemerkung: Nach meinem Meisterstudium fuhr ich als Produktionsmeister bei ATB III. Garnelenfischerei vor Mosambique. Kapitän auch Mende

Zubringertrawler 
ROS 415 Heinz Pries
als Bestmann 1967-1980
Kapitän: Hegermann, Helmut    Steuermann: Fabritz   Bemerkung: Aud der "H. Priess" habe ich am längsten gefahren. Zunächst als Vollmatrose, Netzmachen und die meiste Zeit als Bestmann. Bordtreffen mit der ehemaligen Besatzung finden bie heute immer noch regelmäßig statt. Kapitäne auch Degenkolb,Riediger,Parchmann,Wespatat,Bröckl,Dietrich,Repplinger,Möller - Steuermann auch Schinkewitz,Höppner

Zubringertrawler 
ROS 415 Heinz Pries
als Matrose
Kapitän: Wendt    Steuermann: Gamradt   Bemerkung: Nach der politischen Wende in Deutschland fuhr ich noch drei Jahre bei der Deutschen Fischfang Union in Cuxhaven.Auch dort hat man sich mit fleißiger Arbeit behauptet.Insgesamt waren die 20 Jahre in der Hochseefischerei in Ost wie West die schönste Zeit in meinen langen Berufsleben. Dieser Berur auf hoher See formt und entwickelt einen Menschen für immer u.ewig. Ich werde diese Zeit und alle bekannten Kollegen nie vergessen. Kapitän auch Gamradt - Steuermann auch Deleroi




Letztes Update: 30.08.2019, 16:55 Uhr
Günther Kröger © 2008-2019