Impressum|Kontakt|Sitemap


Schirmer
Jochen Schirmer
Kunstmaler


Arbeitskreis


60 Jahre
Fischwirtschaft
in Rostock Marienehe



Bilder vom Fischereihafen aus den Jahren 1950 bis 1990 und nach der Wende 1990

Fischereihafen




Ständige Ausstellung
Hochseefischerei 1950-1990

Societät Rostock maritim e.V.


Schiffe





Leverenz, Bernd



Logger 
ROS 134 Fünfjahrplan
als Decksmann 1961-1961
Kapitän: Hennig, Bruno       Bemerkung: Reise vom 11.02. - 04.03.1961

Trawler 
ROS 202 Stalinstadt(Eisenhüttenstadt)
als Decksmann 1961-1961
Kapitän: Mroszewski, Otto       Bemerkung: Reise vom 11.04. - 12.06.1961 Mein erstes Schiff auf dem ich mich wohlgefühlt habe. Viel Unterstützung durch Matrosen Heiner Laatz erfahren. Wegen Maschinenschaden musste ich mir ein neues Schiff suchen.

Trawler 
ROS 218 Oelsnitz
als Decksmann 1961-1961
Kapitän: Nienstedt       Bemerkung: Reise vom 04.03.- 10.04.1961

Fang- und Verarbeitungsschiff 
ROS 301 Bertolt Brecht
als Decksmann 1961-1964
Kapitän: Roesner, Heinz       Bemerkung: Gemustert vom 25.11.1961 bis 23.01.1964. Mein erstes Schiff, auf dem ein vernünftiges Arbeitsklima herrschte. Anschließend erfolgte der Besuch des Vollmatrosenlehrgangs an der Betriebsakademie. Wetere Kapitäne: Dieter Cartsburg, Hein Raedel

Fang- und Verarbeitungsschiff 
ROS 309 Bernhard Kellermann
als Matrose 1964-1967
Kapitän: Cartsburg, Dieter       Bemerkung: Gemustert vom 02.09.1964 bis April 1967 als Vollmatrose, Netzmacher und Bestmann. Anschließend mein Ausscheiden beim FIKO. Weiterer Kapitän: Werner Herold

Transport- und Verarbeitungsschiff 
ROS 315 Martin Andersen Nexö
als Produktionsarbeiter 1961-1961
Kapitän: Holzapfel, Rainer       Bemerkung: Reise vom 12.06. - 31.08.1961 Mein grösster Feind an Bord war Produktionsleiter Wroblewski. Eine Ummusterung zur nächsten Reise an Deck war nicht möglich.

Transport- und Verarbeitungsschiff 
ROS 315 Martin Andersen Nexö
als Matrose 1964-1965
Kapitän: Niedermeier, Werner        Bemerkung: Gemustert vom 28.12.1964 bis 07.01.1965 Nach dem Tod meines Vaters erfolgte diese Musterung nur zur Anreise auf den Fangplatz mit Umstieg auf die B.KELLERMANN. Kapitän Niedermeier wollte mich jedoch unbedingt an Bord der M.A.NEXÖ behalten. Dies war für mich eine späte Genugtuung. Kapitän Cartsburg setzte sich zu Recht durch und ich stieg wie vereinbart auf die B.KELLERMANN um.




Letztes Update: 30.08.2019, 16:55 Uhr
Günther Kröger © 2008-2019